Losch Badbau & Sanitärtechnik

Hotelbad mit Seeblick auf den Bodensee

Hotelbadezimmer müssen längst nicht mehr der kleinste und dunkelste Raum vom ganzen Zimmer sein.

Budget

ca. 10.000 €

Montagezeit

ca. 6 Wochen

Größe

6 m2

Ein Hotelbad zu bauen kostet auch Geld: Am Bodensee entstehen derzeit viele neue Hotels. Sie alle brauchen ein Bad.

  • Badezimmer inkl. Dusche, WC, Waschbecken und Handtuchhaltern

  • Nutzungsdauer im Hotel: 7 Jahre

  • Kategorie: ******


Billig ist nicht immer gut – ein Hotelier ist verzweifelt

Vor vier Jahren starten wir die Bewerbung um  die Ausgestaltung und den Bau der Badezimmer in einem neuen Hotel. Hat nicht geklappt – ein anderer Mitbewerber kann den gesamten Einbau für 2000 Euro weniger je Bad anbieten. Das ist eine Menge Geld – und ich frage mich, wie der das macht…

Eineinhalb Jahre später folgt der zweite Bauabschnitt – diesmal werden wir gefragt und dürfen die Bäder bauen. Allerdings müssen wir da schon einen Teil der Badezimmer im Hotel wieder sanieren.

Das Unternehmen des ersten Bauabschnittes gibt es nicht mehr – und die Qualität der Bäder ist nicht so, wie sich das der Hotelier wünscht und vorstellt.

Mit unserem Angebot für den zweiten Bauabschnitt ist er einverstanden – und offensichtlich auch mit unserer Qualität: Aktuell sind wir verpflichtet, den dritten Bauabschnitt mit noch einmal zehn Badezimmern im Hotel durchzuführen.


Das Hotelbad wird von uns und vom Architekten geplant

Diesmal steht uns ein Architekt zur Verfügung und eigentlich plant der ja das Hotelbad und wir bauen nach Plan. Aber es ist umgekehrt: Wir planen – modern, effizient, hochwertig und jedes Hotelbad wird etwas ganz Besonderes – der Architekt kann dann prüfen, ob das so von uns korrekt geplant wurde und wir lernen vielleicht noch etwas dazu. Dann bauen wir es selbst nach unseren Vorschlägen.

Der Hotelier hat Vertrauen zu unserer Firma gefasst: Er möchte die zehn neuen Bäder noch exklusiver und hochwertiger haben – denn dann kann er sie auch deutlich längere Zeit (und für mehr Geld) vermieten ohne sanieren zu müssen. Dafür dürfen wir auch unsere Preise erhöhen.


Inspiration gefunden?

Jetzt eigenes Projekt starten & Träume verwirklichen

Erfüllen Sie sich jetzt Ihre ganz persönlichen Wohnträume. Unsere Fachpartner freuen sich auf eine zukünftige Zusammenarbeit.

Anfrage starten


Win Win für gute handwerkliche Arbeit: Termingerecht werden hochwertige Bäder übergeben

Ein Hotelneubau ist immer so eine Sache: Es soll schnell gehen und natürlich darf kein Pfusch am Bau gemacht werden. Wenn in der Hochsaison ein Waschbecken von der Wand kracht, um es mal salopp zu sagen, dann kann das Zimmer nicht mehr vermietet werden und hohe Einbußen sowie das Renommée des Hauses leiden darunter. Auch muss alles zur Eröffnung fertig sein: Ohne Hotelbad keine Gäste.

Die erste Firma hat den Termin nicht eingehalten – wir können drei Wochen vor der feierlichen Eröffnung zu Ostern alle Badezimmer fertig übergeben. In wirklich guter handwerklicher Qualität.

Aus solchen Aufträgen entsteht Vertrauen – gegenseitiges. Jetzt planen wir manche Badezimmer im Hotel mit einer kompletten Glaswand mit Seeblick – das ist was Einzigartiges und der Hotelier lässt uns machen – denn er weiß: Es ist handwerklich saubere Arbeit und genau auf seine Kunden und Ansprüche abgestimmt.


Hotelbad aus einer Hand: Optimierung und Überblick über sämtliche Bauphasen für den Hotelier

Beim Bau der Badezimmer sind wir für alles verantwortlich – von den Fliesenarbeiten über Elektrik bis hin zu Sanitär und Heizung. Für den letzten Bauabschnitt werden wir auch Fotowände gestalten und wirklich hochwertige Badkeramik einsetzen. Durch die komplette Organisation in unserem Haus kann ein Leerlauf auf der Baustelle vermieden werden und alle Arbeiten verlaufen reibungslos. Zudem kann der Bauleiter frühzeitig Probleme erkennen und rechtzeitig gegensteuern – sodass selbst ein Lieferausfall oder ein Transportschaden den Zeitplan nicht gefährdet.


Von Bregenz bis zur Insel Reichenau

Die Landschaft rund um den Bodensee ist einzigartig und immer mehr Besucher entdecken den Reiz der Berge und des Sees. Ob Kultur und Kunst oder Natur und Abgeschiedenheit: Am Bodensee gibt es alles. Belebte und dennoch gemütliche Städte, die zum Besichtigen oder zum Shopping einladen, zurückgezogene Orte, an denen man die Stille hören kann. Das Angebot an Hotels der verschiedensten Kategorien trägt diesem gestiegenen Interesse am Bodensee Rechnung. Wellnesshotel oder Seeblick, preisgünstig oder exklusiv – alles ist vorhanden, man muss es nur buchen. Von Stockach bis Lindau und Bregenz oder von der Insel Reichenau über Konstanz nach Meersburg – wählen Sie für Ihren Besuch am Bodensee zuerst eine Region oder eine Stadt aus, überlegen Sie, was Sie gern unternehmen oder vielleicht eher nicht unternehmen möchten und dann viel Spaß bei der Suche nach einer wunderschönen Unterkunft zum Seele baumeln und verwöhnen lassen.


Qualität hat ihren Preis und letztlich gewinnt der, der gute Arbeit leistet

Jeder kennt dieses Sprichwort und liest man einschlägige Werbeseiten, dann locken viele Unternehmen mit wirklichen Dumpingpreisen, die zum Teil noch unter dem Einkaufswert der Waren liegen. Da muss man nicht einmal rechnen können, um zu wissen, dass man damit das Unternehmen ruiniert.

Aber der Druck ist enorm und natürlich fragt man sich – bin ich zu teuer? Muss ich wirklich für weniger kalkulieren und kann dann meinen Leuten weniger bezahlen? Wie viel Engagement werden sie aber zeigen, wenn der Lohn zu gering für die eigene Wohnungsmiete ist und wie viel Bereitschaft zu zusätzlicher Arbeit wird da sein, um Termine einzuhalten – wenn die Löhne im Keller sind?

Das Projekt in diesem Hotel hat uns gezeigt – dass gute Arbeit auch honoriert wird und man darauf vertrauen muss – dass es sich letztlich auszahlt, Qualität anzubieten.

Vertrauen entsteht nur durch wirklich gute Arbeit und der Hotelier ist total glücklich, weil er sich auf unsere Zeiten verlassen kann und darauf, dass er seine Fristen einhält und zum geplanten Zeitpunkt auch durch Vermietung Gelder generieren wird.

Mittlerweile dürfen wir wie gesagt selbst auf die Gestaltung der Badezimmer im Hotel Einfluss nehmen. Ein wirklich tolles Projekt das uns viel Spaß macht und das Ergebnis – ist ein Hotelbad, das sich sehen lassen kann!


Peter Losch - Losch Badbau & Sanitärtechnik
Peter Losch

Installateur- & Heizungsbaumeister

Losch Badbau & Sanitärtechnik

Sie kommen aus den Landkreisen Lindau, Bodensee, Konstanz oder Ravensburg und sind auf der Suche nach einem Experten für Badbau, Heizungs- und Sanitärtechnik?...

zum Fachpartner-Profil


Komplettbadrechner

Was kostet mein Traumbad?

Kalkulieren Sie mit unserem kostenlosen Rechner Ihr neues Bad.

zum Kostenrechner

Ganz in Ihrer Nähe

Ihren Fachpartner
vor Ort finden